Zu verkaufen
Merschbach: Charmantes Bauernhaus, Bj. 1805 mit Scheune und Garten in ruhiger Lage
Objektnr.
6095
Baujahr
1805
Typ
Haus / Einfamilienhaus
Adresse
54426 Merschbach

Highlights: + Liebevoll hergerichtetes Bauernhaus mit Scheune in ruhiger Wohnlage + Ideal als Ferienhaus/Zweitwohnsitz für diejenigen, die das beruhigte Landleben genießen möchten + Vielfältige Nutzungs- oder Ausbaumöglichkeiten der geräumigen Scheune + Schöne Grünflächen das Haus umlaufend als Freisitz in der Sonne + Hochgeschwindigkeitsglasfaseranschluss für Internet im Haus installiert + Möglichkeit der Übernahme von Inventar Im Jahr ca. 1805 wurde auf einer Grundstücksfläche von ca. 763 m² dieses einladende Bauernhaus mit Scheune im Herzen der kleinen Ortsgemeinde Merschbach im Dhrontal errichtet. Das in sonniger und von einer ansprechenden Gartenfläche umgeben, gelegene Wohnhaus bietet seinen künftigen Besitzern ca. 82 m² Wohnfläche auf zwei Etagen sowie die Möglichkeit eines Dachgeschossausbaus zur Schaffung weiteren Wohnraums. Die Immobilie eignet sich auf vielfältige Weise, bspw. zur Nutzung als Ferienhaus und für diejenigen, die beruhigt wohnen und dennoch alle verkehrstechnisch relevanten Anbindungen in die nächstgrößeren Gemeinden/Städte nutzen möchten, ebenso für handwerklich Begabte, die Raum für Ihre Gerätschaften suchen und die vorhandene Scheune ggf. ausbauen. Die großzügige Scheune bietet ebenso Abstellfläche für größere Fahrzeuge (Wohnwagen/Wohnmobil). Nach Betreten des Wohnhauses stehen Sie in einem zentralen Flur, welcher Sie zur linken Seite in ein kleines Schlafzimmer, den Zugang in die ehemalige Stallung sowie geraden Weges in einen Hauswirtschaftsraum mit Zugang in ein kleines Duschbad führt. Zur rechten Seite des Erdgeschosses befinden sich eine eingerichtete Küche mit dem Zugang in eine behagliche Wohn-/Essstube mit Kaminofen. Von der Küche gelangen Sie über das Treppenhaus ins 1. Obergeschoss und in einen offen gestalteten, ansprechenden Wohn-Essbereich mit freiliegendem Fachwerkgebälk. Des Weiteren verfügt diese Etage über zwei Schlafzimmer, welche miteinander verbunden sind. Der große Dachboden mit einer Giebelhöhe von ca. 3,30 m bietet sich als Ausbaureserve an. Die Sitzbank vor dem Wohnhaus lädt zu einer gemütlichen Tasse Kaffee/Tee in der Morgensonne als auch zum entspannten Ausklingen des Tages in der Abendsonne ein (die ideale Sonnenausrichtung machen es möglich). Ebenso kann die freie Zeit im idyllischen Garten hinter dem Haus für Grillabende und dergleichen genutzt werden. Parkmöglichkeiten gibt es direkt vor dem Anwesen oder in der zum Haus gehörigen Garage. Die ehemalige Stallung wird aktuell zur Unterbringung der Gartengerätschaften verwendet. Überzeugen Sie sich persönlich, bei einer Besichtigung von der Lage, dem Potential und den Möglichkeiten dieses Anwesens. Alle Angaben beruhen auf Informationen der Verkäufer und wurden mit größter Sorgfalt recherchiert und verarbeitet. MARVIN JESKE Immobilien übernimmt keine Gewähr und Haftung für die Richtigkeit dieser.

Die Elektrik sowie Fensterelemente und die Eingangstür wurden im Jahr 1996 erneuert, die Außenfassade in 2004. Für anstehende Renovierungs- und Umbaumaßnahmen lohnt eine Rücksprache bezüglich des Dorferneuerungsprogramms des Landes Rheinland-Pfalz. Geheizt wird über einen Holzkamin im Erdgeschoss sowie einzelne, mit Strom betriebene Wandheizkörper- und Öfen.

Möbliert: Voll
Bad: Dusche, Fenster
Heizungsart: Ofen
Stellplatzart: Garage
Ausstattung: Kamin

Merschbach im Hunsrück ist eine reizvolle, kleine Ortsgemeinde im Landkreis Bernkastel-Wittlich in Rheinland-Pfalz. Sie gehört der Verbandsgemeinde Thalfang am Erbeskopf an. Der Ort liegt in landschaftlich ansprechender Umgebung am sog. Merschbach, der der Dhron zufließt. Das knapp über 50 Einwohner zählende Dorf im westlichen Hunsrück ist eingebettet ins Dhrontal. Die nächstgelegenen Ortschaften sind: südwestlich - Gräfendhron und Berglicht, nordwestlich - Horath, nordöstlich - Haag, östlich - Hunolstein und südlich - Gielert sowie Etgert. Merschbach verfügt über eine kleine Kapelle, ein im Frühjahr 2008 neu eröffnetes Appartementhaus mit Ferienwohnungen und Gästezimmern sowie ein in den 1990er Jahren errichtetes Gemeindehaus. Die Ortschaft ist ein toller Ausgangspunkt für ausgedehnte Wanderungen, Mountainbike- und Rennradtouren. In etwa 14 Minuten Fahrtzeit erreichen Sie bequem mit dem PKW die Hunsrückgemeinde Thalfang mit zahlreichen Einkaufs-und Freizeitgestaltungsmöglichkeiten sowie einer sehr guten medizinischen Versorgung. Das Moseltal in Trittenheim erreichen Sie in etwa 16 Minuten Fahrtzeit. Entfernungen: + Merschbach-Bernkastel-Kues 32 km + Merschbach-Hahn (Flughafen) 35 km + Merschbach-Wittlich 36 km + Merschbach-Trier 42 km + Merschbach-Luxemburg (City) 85 km

Gesetzliche Pflichtangaben zur EnEV 2014: - Objektbaujahr: ca. 1805 - Wesentlicher Energieträger für Heizung und Warmwasser: Strom - Energieausweistyp: Bedarfsausweis - Energieverbrauchskennwert: 253,1 kWh/(m²*a) Der Schutz Ihrer personenbezogener Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen. Wir nehmen den Datenschutz sehr ernst. Daher betrachten wir es als unsere vorrangige Aufgabe, die Vertraulichkeit der von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten zu wahren und alle Daten vor unbefugten Zugriffen zu schützen. Deshalb wenden wir äußerste Sorgfalt an, um einen maximalen Schutz Ihrer personenbezogener Angaben zu gewährleisten. Für die Bearbeitung Ihrer Anfrage müssen Daten gespeichert werden, welche jedoch lediglich dem sachdienlichen Gebrauch unserer Dienstleistung zu Grunde liegen. Auf Wunsch werden diese selbstverständlich nach vollständiger Bearbeitung Ihres Anliegens gelöscht.

MARVIN JESKE Immobilien Vertretungsberechtigter: Geschäftsführer Marvin Jeske Anschrift: Neustraße 27, 54516 Wittlich Telefonnummer: +49 (6571) 1499139 E-Mail-Adresse: marvin@marvinjeske.com

5
Zimmer
3
Schlafzimmer
1
Badezimmer
82 m²
Wohnfläche
763 m²
Grundstücksfläche
55.000 €
Kaufpreis

Käufercourtage 3570,00 EUR

MARVIN JESKE Immobilien
Neustraße 16
54516 Wittlich

Tel.: +49 (0) 65 71 / 14 99 139
Fax: +49 (0) 321 / 212 62 900


Ansprechpartner
Isabelle Heiser

isabelle@marvinjeske.com


Schreiben Sie uns!